Charlotte Tilbury Very Victoria


Ich habe mir einen Wunsch von meiner Wunschliste erfüllt. Meine Cousine war vor ein paar Wochen in London unterwegs und war so nett, mir einen Lippenstift von Charlotte Tilbury mitzubringen. Ich wollte schon länger noch etwas von der Britischen High End Marke (die Filmstar Bronze and Glow Palette von ihr verwende ich seit anderthalb Jahren täglich) probieren. Die Farbe Very Victoria von der Matte Revolution Lipstick Reihe hatte ich bei den Mädels von Consider Cologne gesehen. Es ist ein wunderschöner Alltagston, nicht zu auffällig. Er ist sehr cremig in Auftrag und trocknet die Lippen nicht aus, was man eher selten bei matten Lippenstiften hat. Vom Geruch erinnert er mich an Mac Lippis und er ist recht kussecht (heißt Lina ist nicht voll Farbe, wenn ich sie abknutsche). Seit ich ihn habe, ist er jeden Tag im Einsatz. Macht Lust auf mehr von Charlotte Tilbury. Ich würde zum Beispiel auch total gern mal die Clay Mask probieren. 

Kennt ihr die Marke und habt ihr schon mal was von ihr getestet?




No comments :

Post a Comment